ALPINA CARAPAX 2.0, Fahrradhelm Indigo Cherry Drop

Ceramic Shell 

Robuste Außenschale dank der 3 Shell Construction

Ergomatic 

Einfach bedienbares Gurtschloss mit verdrehsicherer, mehrstufiger Rastautomatik.

Hi-EPS 

Optimale Stoßabsorption  durch das Hi-EPS-Material aus mikroskopisch kleinen Luftkammern

Inmold 

Geringes Gewicht dank der Inmold-Fertigung, bei der die Oberschale thermisch mit dem Hi-EPS verbunden wird

Y-Clip 

Einstellbare Gurtbänder an den Ohren

Edge Protect 

Die Unterkante des Helms ist durch die Polycarbonatschale Edge Protect geschützt

Airflow Venting 

Strategisch sinnvoll angeordnete Lüftungsöffnungen garantieren eine optimale Klimatisierung des Innenraums

Run System Ergo Flex 

Das leichtgängige und anschmiegsame Run System Ergo Flex garantiert höchstmöglichen Komfort



ALPINA CARAPAX 2.0, Fahrradhelm Indigo Cherry Drop

-

inkl. MwSt., kostenloser Versand

In den Warenkorb

Lieferzeit 4 - 8 Werktage

Größe oder Maße

Created with Sketch.

52 - 57 cm      /       57 - 61 cm   
Farben: Indigo Chery Drop

Produktdetails

Created with Sketch.

Der Carapax 2.0 von Alpina ist auf den Trails zu Hause. Mit der überarbeiteten Version des Erfolgmodells trifft man im Gelände immer die richtige Wahl. Egal ob bergauf oder bergab. Er ist ein Allrounder im Offroad-Bereich und gehört zu den leichtesten Enduro-Modellen auf dem Markt. Für ein Höchstmaß an Komfort und Sicherheit sorgt das Run System Ergo Flex. Das Anpassungssystem besticht durch eine filigrane Konstruktion und fixiert den Helm gleichmäßig im 360 Grad Umfang am Kopf. Individueller, leichtgängiger und komfortabler lässt sich ein Fahrradhelm nicht anpassen. Ein weiteres Plus für den Komfort: die herausnehmbare, Polsterung. Mit ihr hat man immer ein angenehmes Tragegefühl – egal wie heiß es im Gelände zugeht. Das geringe Gewicht des Carapax 2.0 kommt durch die Inmold-Fertigung zustande, bei der die Oberschale thermisch mit dem Hi-EPS verbunden wird. Dadurch ergibt sich eine feste Flächenverbindung, die für eine sehr stabile Konstruktion verantwortlich ist. Die Unterkante des Helms ist durch die weitere Polycarbonatschale Edge Protect geschützt. Dank der Seamless Connection schmiegt sie sich nahtlos an die Oberschale. Für die höchstmögliche Sicherheit auf groben Trails sind das Heck und die Schläfenpartie weiter nach unten gezogen. So entsteht eine noch größere Kopfabdeckung. Große Lüftungsöffnungen ermöglichen eine optimale Belüftung, Fliegengitter halten Insekten vom Kopf fern, das höhenverstellbare Schild garantiert optimalen Schutz im Sichtbereich.

Besonderheiten

Created with Sketch.